W A R N U N G !!!

W A R N U N G !!!

Hundis, hier sind wieder Maxx und der Lucca und wir wollen euch wieder tierisch unterhalten ;-)

W A R N U N G !!!

Von dieser “geheimen” Botschaft muss die ganze Welt erfahren! Bitte verbreitet es auf eurer Seite, es ist wichtig damit gut erzogene liebe Hundis nicht von dem Maxx Lucca Virus angesteckt werden :-)

MAXX: Unsere Zweibeiner sind schon komische Hunde, ständig war einer verschwunden und wir mussten sie suchen! So schnell konnte Hund gar nicht schauen, wie einer immer weg war.

Das Schlimme daran war, sie hatten unseren ganzen Leckerlivorrat und das Wasser dabei :-) Ein Plan musste her… bevor Hunger und Durst uns vor lauter Schwäche in den Wahnsinn treiben ;-)

Lucca und ich mussten uns aufteilen und die beide in die Enge treiben, so dass sie keine Chance hatten uns zu entkommen! Der Plan war super… aber Lucca rannte hinter mir her und Frauchen war wieder weg ;-) Soooo ging das nicht und wir mussten uns etwas neues ausdenken…

Brainstorming war angesagt!

Endlich die Lösung, wir mussten uns verstecken und uns ruhig verhalten. Es dauerte keine Minute und sie sind aus ihrem Versteck herausgekommen und haben UNS gesucht ;-) Zweibeiner sind soooo was von einfach gestrickt! :-) Wir waren hinterher total platt und Frauchen gab erst mal eine Runde Wasser aus!

LUCCA: Wir haben ganz viele Kongs… Frauchen meinte, ich würde alles andere kaputt machen! Nicht einmal ein Kuscheltier habe ich armes kleines Luccababy :-( Nur weil ich wissen will, was in so einem Teil drin ist… bin ich doch lange nicht Lucca der Zerstörer ;-)

Frauchen wird auch immer wieder gefragt was in mir so drin ist. Ihre Antwort darauf: … ich denke mal das übliche Herz, Niere, Leber, was halt alles so rein gehört ;-)

Oder wird auch gerne bei dem Maxx genommen:
Ist der Hund bissig? … Maxx nicht aber sein Frauchen manchmal schon! :-)

Geht’s noch… sooo kann man doch mit den zukünftigen Maxx Lucca Fans nicht reden!

Beim Fresskorb wird Frauchen schon mit dem Namen begrüßt und sie wird gefragt, was der Lucca schon wieder alles angestellt hat. Es wird wahrscheinlich demnächst der rote Teppich ausgelegt und die örtliche Blaskapelle spielt lautstark “WHO LET THE DOGS OUT” :-)

maxx lucca 3Bildangaben: Bild & Quelle: Matthias Maxx

Bild & Quelle: Matthias Maxx


“Alte Petze!” kann ich da nur bellen! Ratet mal was ich bekommen habe? Einen Antischling-Fressnapf… geht’s noch! Unverschämtheit… ich fresse halt etwas schnell ;-) Zum Glück hat sie noch eine Baumwurzel und einen Elchgeweihknochen zum Nagen mitgebracht, sonst hätte ich ihr aber was gebellt!

Wir haben ja ein gut erzogenes Frauchen, also haben wir die Sachen sofort bekommen. Sie legte uns ein Handtuch hin, in der Hoffnung dass die Sabberei nicht ganz so heftig wird, eine halbe Stunde schmatzten wir so vor uns hin ;-)

Frauchen hat das Bett überzogen als plötzlich eine innere Stimme zu ihr sagte… schau sofort nach Lucca! Mit schnellen Schritten kam sie ins Wohnzimmer und waaaas musste sie sehen… die Baumwurzel war langweilig geworden und ich hatte das Handtuch in handliche Stücke zerteilt. :-)

MAXX: Wir waren auf unserer Wiese und hatten tierischen Spaß! Frauchen hat sooooo toll mit uns gespielt und Herrchen hatte die “dankbare” Aufgabe, schöne Bilder zu machen … er gab alles um uns wilde Hundis zu fotografieren!

Kennt ihr schon das Spiel beim Fotografieren… EINER BEWEGT SICH IMMER ;-)

LUCCA: Ich werde auch gerne der Zappellucca genannt, am Anfang dachten meine Zweibeiner ich hätte Duracell Batterien in mir… aber sie haben das Batteriefach nicht gefunden ;-)

Meine Energie kommt vom Kaffee trinken, aber nichts veraten.

Eine Zeitlang hat Frauchen es nicht bemerkt, dass ich mir öfter heimlich einen Schluck Milchkaffee gegönnt habe ;-)

Aber dann kam sie eines morgens plötzlich angeschlichen und ich armes, mittlerweile 8 Monate altes Luccakind, habe vor lauter Schreck die halbe Tasse verschüttet :- )

Ein lautes LUUUUUUCCA Pfui war in unserer ruhigen Straße zu hören!

MAXX: Heute war Freilauf angesagt… EIGENTLICH ;-)

maxx lucca 2Bildangaben: Bild & Quelle: Matthias Maxx

Bild & Quelle: Matthias Maxx


Wir waren schon im Auto mächtig aufgedreht und kommentierten alles sehr lautstark, Frauchen legte 2 Zwischenstopps ein und wartete bis wir ruhig waren! So lange das Auto ruhig war und auch der Dieselmotor nicht mehr röhrte… waren wir es auch ;-)

Als wir dann angekommen sind, sind wir sofort richtig los gerannt… aber unser Spaßbremsenfrauchen hing an der Leine noch hinten dran! Die war sowieso schon sauer von der kommunikativen Autofahrt ;-)

Um es kurz zu machen, wir sind vor dem Freilauf wieder umgekehrt und mussten heim! Abends sind wir dann anständig gelaufen … wir wollten nicht schon wieder eine spontane Kurzrunde einlegen ;-)

LUCCA: Frauchen ist soooo nervig, wenn sie Sitz sagt und ich gehe Platz… sagt sie weiter und wieder Sitz! Genauso macht sie es auch bei den anderen Übungen… Maxx hat mir gebellt, früher wäre sie nicht so kleinlich gewesen!

Wir haben den Rückruf geübt, der Maxx kam… ich mit Verzögerung ;-) Heiße ich Volger oder Lucca … Da werde ich wohl noch eine Weile die Schleppleine hinter mir herziehen!

Beim Abendgassigehen hatte ich ein beängstigendes Erlebnis… da hing so ein riesiges weißes flatterndes Plastikteil an einen Baum und das mitten auf meinem Weg ;-)

Da bin ich aber abgegangen vor und zurück, die Haare gestellt, gebellt und geknurrt… der Maxx ist dann total mutig hin und hat es auch angebellt :-)

Frauchen hat nur gemeint der Lucca ist ein Grosssmaulschisser und der Maxx sei total verpeilt, bellt ohne zu wissen was los ist. ;-)

Beim nächsten Mal erzählen wir euch, wie wir gefesselt und auf den Rücksitz ins Auto gepackt wurden.

Wollen die uns etwa aussetzen?

Immer dran denken schlimmer geht immer ;-)
Bis bald Euer Maxx und der Lucca

Text von Maxx & Lucca Hekler, Bilder von Matthias Maxx

Von uns sind bereits erschienen:

  • https://issnruede.de/maxx-lucca-zwei-hunde-mischen-die-familie-auf/
  • https://issnruede.de/maxx-und-lucca-und-das-spaghettitrainingslager/
  • https://issnruede.de/lucca-maxx-die-moppeligen-hasenjaeger/
  • Die Satansbraten
  • Warnung!