Selina Freund – Gastautorin und Saarlooswolfhund Züchterin

Selina Freund – Gastautorin und Saarlooswolfhund Züchterin

Selina Freund ist Mutter von 2 Kindern und von Kindesbeinen an mit Tieren aufgewachsen. Bis zur Eröffnung ihres Hunde- und Katzenladen – Selina Freund – arbeitete sie mehrere Jahre als Hundesitterin. Seit Anfang 2013 hat sie ihre Arbeit auch auf den Bereich Fotografie, insbesondere auch die Tierfotografie (www.selinafreund.de) ausgeweitet – eine für sie perfekte Ergänzung: “Durch meine Arbeit habe ich immer noch viel Zeit um mich um meine Familie und um unsere vierbeinigen Familienmitglieder zu kümmern, das ist mir einfach sehr wichtig.”

Schon als kleines Kind wünschte sich Selina Freund sehnsüchtig einen Hund

Schon als kleines Kind war ihr Wunsch nach einem eigenen Hund groß, dennoch blieb dieser viele Jahre unerfüllt. Sie nutzte die Zeit, um viel über Hunde zu lernen, ging mit Hunden aus der Nachbarschaft spazieren, begleitete diese in die Hundeschule und konnte so schon vor dem Einzug des ersten eigenen Hundes viele Erfahrungen sammeln.

Ihr erster eigener Hund war der Magyar Vizsla Bowie, den sie damals, nachdem sie fünf Monate lang seine Hundesitterin war, mit einem Jahr übernommen hatte.

Bowie war ein Hund, der aufgrund der Optik gekauft wurde, ohne dass seine Besitzer damals wussten, was es bedeutet mit einem Magyar Vizsla zusammen zu leben.

Aus diesem Grund brachte Bowie einige Baustellen mit und erst nach zwei Jahren Arbeit mit Bowie war es dann soweit: er konnte endlich einen Partner bekommen und Selina Freund konnte sich somit einen weiteren großen Wunsch erfüllen, denn der Saarlooswolfhund Rüde Diego zog in die Familie ein.

Der Beginn ihrer Saarlooswolfhund-Zucht

Seit dem Einzug von Diego ist die Liebe zum Saarlooswolfhund so gewachsen und die Rasse so ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens geworden, das sie und ihr Mann sich entschieden haben ihren Beitrag zum Erhalt des Saarloowolfhundes beizutragen. Nach vier Jahren Vorbereitung war es dann im Oktober 2013 soweit und Selina Freund ist als Züchterin dem IHV beigetreten. Der Name des Kennels “Cana Lupa” (www.saarlooswolfhunde.de) ist ihrer 1. Saarlooswolfhund Hündin gewidmet.

Beitragsbild & Quelle: saarlooswolfhunde.de, via Selina Freund