Ein Hund namens Izzy

Ein Hund namens Izzy

Ich habe gehört, man kann sich hier als Hund auch mal zu Wort melden. Da ich mit meinen befellten Pfoten nicht ganz so gut Tippen kann, diktiere ich meinem Frauchen Wibke, was hier stehen darf und soll!

Zuerst möchte ich euch berichten, wie ich aufgewachsen bin und dann, was man als Terrier so erlebt!…aber ich fange am besten ganz vorne an.

Ich wurde am 21.12.2010 in Bremen von meiner Hundemama Emma geboren. Ich habe noch 2 Schwestern, Ida und Polly. Ida ist ganz in der Nähe der alten Heimat und Polly ist über Umwege in die Niederlande gezogen.

Izzy als Welpe

Nun möchte ich euch kurz ein Fotos aus meiner Kindheit zeigen, damit man mal sieht, zu was für einer Schönheit ich mich entwickelt habe *grins*

izzyBildangaben: Bild: Claudia Spiske Quelle: Wibke Becker

Bild: Claudia Spiske
Quelle: Wibke Becker

Mein Frauchen hat mir später mal zugeflüstert, dass sie mich kleine Piratenbraut sofort in ihr Herz geschlossen hatte. *rotwerd*

izzyBildangaben: Bild: Claudia Spiske Quelle: Wibke Becker

Bild: Claudia Spiske
Quelle: Wibke Becker

Als wir 4 Wochen alt waren, kamen mich Herrchen und Frauchen das erste Mal besuchen. Ich habe mich von meiner besten Seite gezeigt und Herrchen nahe seines Schuhs erstmal einen Pipisee präsentiert. Und bei Frauchen bin ich gleich mal auf dem Arm eingeschlafen…das war kuschelig. Der erste Kontakt war somit geknüpft…den Geruch von den beiden habe ich mir erstmal gleich gemerkt…vielleicht kommen die ja noch mal wieder.

Nach weiteren 2 Wochen waren die beiden noch mal da…da war ich ganz schön aufgeregt und habe mit Mama erstmal um das Spielzeug gerangelt…und? GEWONNEN :o)

Wo ist Ida hin?

Und dann war es an einem Wochenende….plötzlich war Ida verschwunden. Polly und ich haben aber einfach weiter gerangelt und gespielt.

Claudia war ein wenig bedrückt…hab ich irgendwie gemerkt…und dann kamen Wibke und Sven wieder vorbei…ein bisschen haben sie noch mit Claudia gequatscht, ich hab mich schnell noch mal mit Polly angelegt, Wibke hat mich unterbrochen und ich hab mir gleich den ersten Rüffel eingefangen. Heute sag ich, sie hatte recht…aber ich war miniklein und wild.

Dann hatte ich schon den ganzen Vormittag dieses komische Band um den Hals, warum weiß ich nicht – hat voll gejuckt!!! Und irgendwann hat Claudia mich auf den Arm genommen, mich ganz feste gedrückt und gekuschelt, und plötzlich standen wir an so einem schwarzen Ding draussen vor dem Haus, Sven hat sich reingesetzt, Wibke hat sich reingesetzt und Claudia hat mich auf Wibkes Schoß gesetzt. KLAPP, Luke zu und dann sind wir los. Meinen Blick hätte ich gern gesehen…Wibke (nachfolgend wieder Frauchen genannt) hat mir dann dieses Foto gezeigt:

izzyBildangaben: Bild: Claudia Spiske Quelle: Wibke Becker

Bild & Quelle: Wibke Becker


Das war dann also meine Fahrt in ein neues Zuhause. Nachdem ich etwas unentspannt aus dem Fenster geschaut habe, ein wenig mit dem Stoffknochen gerangelt habe, bin ich dann doch gaaaaanz müde geworden und einfach wie schon mal, auf Frauchens Schoß eingeschlafen.

Als ich aufgewacht bin, habe ich mein eigenes neues Revier bekommen ;o) Es besteht aus einem Hüttenteil und einem Außenbereich rund um die Hütte.

Das habe ich alles nach und nach erkundet…sogar unterirdisch hat die Hütte noch Räume, aber da darf ich nicht immer mit, Herrchen und Frauchen waschen da immer ihre Fellsachen und haben da viel Krimskrams stehen (dabei könnte man den besonders gut durcheinander wirbeln….irgendwann hab ich vielleicht mal die Chance).

Abends hat Frauchen sich dann direkt an den Rat von Claudia gehalten und mit mir wie gewohnt auf dem Sofa gekuschelt.

izzyBildangaben: Bild & Quelle: Wibke Becker

(Foto Wibke Becker)

Am nächsten Tag flitzte ich schon durch mein Revier

izzyBildangaben: Bild & Quelle: Wibke Becker

Bild & Quelle: Wibke Becker

So liebe Leuts…jetzt muss ich erstmal den Garten unsicher machen…nicht, dass es die Nachbarskatze doch noch wagt, einen Fuß in mein Revier zu setzen.

…es gibt also noch viel zu erzählen ;o)

Bis bald mal,
eure Izzy-Bizzy

P.S.: Für alle, die modern drauf sind…ich blogge auch bei Facebook :)