Sarah Deinert – Gastautorin und Wuffaholic

Sarah Deinert – Gastautorin und Wuffaholic

Seitdem Straßenhund Elisa eingezogen ist, ist in Sarah Deinert’s Leben nichts mehr, wie es mal war. Elisa klaut ständig die Fernbedienung, hortet Socken und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Radwege am Niederrhein frei von Radfahrern zu halten… und von Joggern… und Vögeln.

Wuffaholic – aus Liebe zum Hund

Frauchen hat die Pumps endgültig gegen Gummistiefel getauscht, kennt die Telefonnummer der Haftpflichtversicherung inzwischen auswendig und weiß jetzt über jeden Trend in der Hundeerziehung Bescheid (jedenfalls ein bisschen).

Und Frauchen bloggt. Über ihr Hundeleben zwischen Kackbeuteln, Erziehungsratgebern und Leberwurst aus der Tube.

Wuffaholic, Sarah DeinertBildangaben: Bild & Quelle: wuffaholic, via Sarah Deinert

Bild & Quelle: wuffaholic, via Sarah Deinert


Wuffaholic.de ist ein junger Blog über die Startschwierigkeiten einer Neu-Hundebesitzerin und den alltäglichen Wahnsinn mit vier Pfoten. Neben Erlebnissen und Erfahrungsberichten zu Hundeerziehung und Training schreibt Frauchen auch Informatives zum Thema Tierschutz – teils ironisch, teils ernst und oft kritisch.

Bei Issn’ Rüde! hat sie sich u.a. dem Thema “Straßenhunde in Rumänien” gewidmet.

Beitragsbild: Sarah Deinert