Was Du von Hunden lernen kannst, um Dein Leben zu verbessern

Was Du von Hunden lernen kannst, um Dein Leben zu verbessern

Alle Jahre wieder denken wir über gute Vorsätze für das neue Jahr nach. Wir haben auch bereits Vorschläge gemacht, wie diese Neujahrsvorsätze mit Hund aussehen können. Aber diese Grafik von Peter Chiykowski schiesst den Vogel ab!

Was Du von Hunden lernen kannst, um Dein Leben zu verbessern

1. Iss’ mehr Zeug, mit dem Du Dich gut fühlst.
2. Regelmäßig furzen.
3. Grüße alle Menschen, denen Du begegnest.
4. Erkläre Schuhen und Kissen den Krieg.
5. Schnüffele an Dingen, die Dir interessant vorkommen.
6. Habe keine Angst vor Telefonen oder Fremden.
7. Renn’ öfters mal nach draußen und fang an zu brüllen.
8. Vergiss was Du gerade tust und leg’ Dich einfach hin.
9. Pflege Deinen Intimbereich.
10. Sei nett zu anderen Menschen.
11. Furze ohne Scheu und Scham.
12. Kümmere Dich nicht um jene Dinge, die Du weder essen noch mit ihnen spielen kannst.

Noch Fragen?

Jetzt ist doch alles klar :) Mit diesem praktischen Wissen im Hinterkopf kann das neue Jahr kann nur Bombe werden!

Viel Spaß.

Neujahrsvorsätze vom Hund lernenBildangaben: Bild: Peter Chiykowski Quelle: rockpapercynic.com

Bild: Peter Chiykowski
Quelle: rockpapercynic.com

Bild: Peter Chiykowski, Quelle: rockpapercynic.com