Sinnvoller Speiseplan für den Vierbeiner – das sollte wirklich in den Futternapf kommen

Sinnvoller Speiseplan für den Vierbeiner – das sollte wirklich in den Futternapf kommen

Bei der Ernährung für den Vierbeiner scheiden sich die Geister. Viele Experten glauben, dass fertiges Trockenfutter die beste Lösung für den Hund darstellt. Jedoch gibt es auch Stimmen, die behaupten gekochtes Essen oder sogar Rohkost wäre die sinnvollste Lösung, um den Vierbeiner optimal zu ernähren. So herrscht nicht nur bei der Erziehung von Hunden eine rege Diskussion in Deutschland, auch bei der Ernährung ist das Land geteilt. Doch welche Meinung ist die Richtige? Und welches Futter verträgt der Hund am Besten? Und wo bekommt eigentlich das Hundefutter am Günstigsten?

Günstig Hundefutter und Co. mit CouponLiebe.de bestellen

Die meisten Hundebesitzer füttern ihren Vierbeiner entweder mit Trockenfutter oder mit Nassfutter aus der Dose. Die Preis- und Qualitätsunterschiede sind dabei enorm. Nicht immer muss einem Hund das Futter einer teuren Marke schmecken. Oftmals sind auch günstige Marken von der örtlichen Tierhandlung eine gute Alternative und bieten dem Hund genügend Nährstoffe, um sich gesund zu entwickeln. Allerdings brauchen Hunde nicht nur die Hauptnahrung aus Trockenfutter und Nassfutter, sondern auch jede Menge Leckerlies, Kauknochen und ähnliches. Dies kann für Hundebesitzer auf Dauer ganz schön ins Geld gehen. Vor allem dann, wenn man nur absolute Premium-Produkte kauft. Daher lohnt es sich auch im Internet Hundefutter und Spielzeug zu bestellen. Am günstigsten gelingt dies mit diversen Gutscheincodes. Eine hervorragende Anlaufstelle für Gutscheincodes ist die Plattform von CouponLiebe.de. Hier erwartet Hundebesitzer eine große Auswahl an verschiedenen Gutscheinen, wie für den Online Handel von Fressnapf, die einen Sofort-Rabatt garantieren. Die Suche nach einem Gutschein verläuft dabei mühelos und ist mit wenigen Klicks zu bewerkstelligen. Denn die Plattform von CouponLiebe.de ist gut sortiert und bietet Kunden ohne Anmeldung eine große Vielfalt für verschiedenste Coupons, die in vielen Online Shops direkt eingelöst werden können.

Welches Futter ist für den Vierbeiner am besten?

Das Institut für Tierernährung in Berlin kann keine pauschale Aussage treffen, ob nun Trockenfutter, gekochtes oder rohes Futter am besten für den Hund ist. Vielmehr kommt es auf die Energie- und Nährstoffversorgung durch das Futter an. Wenn ausreichend Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine durch eine Futtermethode gewährleistet sind, spielt die Futterversorgung in Form von gekochtem, rohem oder fertigem Futter nur eine untergeordnete Rolle. Auch Fertigfutter, welches es in einer Tierhandlung zu kaufen gibt, kann den Bedarf für den Hund komplett abdecken. Allerdings sollte dabei darauf geachtet werden, dass das Tierfutter dann als Alleinfutter ausgezeichnet wird. Denn so garantiert der Hersteller, dass alle nötigen Mineralstoffe enthalten sind.

Titelbild & Quelle: eminens / Pixabay, creative commons public domain