Laura Herale – Gastautorin und Tierfotografin

von Gast Autor
Laura Herale im Portrait mit Hund

Mein Name ist Laura Herale, ich bin 21 Jahre alt und seit nunmehr fast 2 Jahren neben dem Studium selbständige Tierfotografin. Zur Fotografie brachte mich Anfang 2013 meine erste eigene Hündin Lotta. Lotta ist ein Australian Shepherd und machte es mir zu ihrer Welpenzeit mehr als schwer, vernünftige Fotos von ihr zu schießen.

Das quirlige kleine Wollknäuel, das bei mir eingezogen war, wollte einfach nicht stillhalten und zwang mich so, mich in die Geheimnisse der Fotografie einzulesen und mich mehr und mehr damit zu beschäftigen. Schnell entdeckte ich dank ihr, dass mir die kreative Arbeit mit Tieren sehr viel Spaß macht – und auch die Nachfrage stieg: Schon bald sollte ich Hunde von Freunden und Bekannten fotografieren. Im Mai 2013 gründete ich schließlich „Lovely Moments – Tierfotografie“ und durfte seitdem mit unzähligen Tieren arbeiten und viele tolle „Hundemenschen“ kennenlernen.

Und weil Tiere nunmal ihren eigenen Kopf haben, erlebe ich bei meiner Arbeit jede Menge kuriose, witzige und schöne Geschichten rund um unsere Vierbeiner, die es sich zu teilen lohnt.
Auf Issn’ Rüde! ist bislang erschienen:

  • Von Kundenhunden – 4 Arten von Hunden und deren Haltern, die mir in meinem Alltag als Hundefotografin begegnen
  • Wer mehr über mich und meine Arbeit erfahren will, der kann das auf www.lovely-moments-tierfotografie.de oder auf Facebook (www.facebook.com/tierfotografieLM).

    Bild & Quelle: Laura Herale

    0 comment

    You may also like

    Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
    Schlimm! Priester in USA wollte wohl Sex mit Hund

    Da fällt man im wahrsten Sinne des Wortes vom Glauben ab! Anfang August wurde ein Kirchenoberhaupt (56 Jahre alt) in...

    Schließen