Fila Brasileiro: Entstehung und Charakter

fila brasileiro guck traurig in die kamera

Über die Entstehung und Herkunft des Fila Brasileiro, gibt es viele Geschichten. Aber die Kreuzungen zwischen verschiedenen “Rassen”, wie z. B. dem Mastiff, Bloodhound und der Deutschen Dogge, scheint doch am wahrscheinlichsten.

Die Zucht nach dem Standard wurde erst 1947 in Brasilien begonnen. Durch seine Königliche Hoheit Herzog Albrecht von Bayern, kam der erste Fila Brasileiro 1954 nach Deutschland.

Über die Rasse

Typisch molossoide Rasse: Sehr kraftvolle Knochen, kompakt und harmonisch, gut proportioniert. Trotz seiner Körpermasse ist der Fila wendig und geschmeidig in seinem Bewegungen. Hündinnen unterscheiden sich im ersten Blick durch ein feminines Gebäude.

Der Fila und seine Eignung

Der Fila ist ein sehr ursprünglich und eigenständig denkender Hund, der über ein intaktes Instinktrepertoire verfügt. Das eignet ihn nicht unbedingt für eine klassische Unterordnungsausbildung. Andererseits ist der Fila sehr auf seine Menschen bezogen, deshalb möchte er seinem Besitzer gefallen und lässt sich gut erziehen. Hinzu kommt, dass der Fila ein hochintelligenter Hund ist, welche seine Ausbildung mit der entsprechende Liebe und Konsequenz sehr erleichtert. Der Fila durchschaut allein durch Beobachten sehr schnell die Fehler seines Besitzers. Man muss seinem Fila zu verstehen geben, was gewünschtes Verhalten und unerwünschtes Verhalten ist. Zum Beispiel, dass fremder Besuch willkommen ist. Der Fila ist ein guter Familien- und Wachhund, der allerdings konsequent erzogen werden muss.

Der Fila ist ein ausgesprochen guter Wachhund für Haus und Hof.

Er eignet sich hervorragend als Familienhund wenn er als Welpe gut sozialisiert und konsequent erzogen wird. Trotz seiner körperlichen Masse ist der Fila ein lauffreudiger Hund, der seine Bewegung braucht.

3 fila brasileiro toben im gartenBildangaben: Bild & Quelle: Pfotenabdrücke, M.Heins, via Susanne Bielefeldt
Bild & Quelle: Pfotenabdrücke,
M.Heins, via Susanne Bielefeldt

Wie ich den Fila sehe

Der Fila-Brasileiro ist für mich die Faszination von einem Hund. Seine Eleganz, Intelligenz und seine Leidenschaft seinem Besitzer gegenüber überzeugt mich jeden Tag von neuem und das seit 1993. Die Frage ist der Fila schwierig, stellen sich nur Menschen, die sich mit dem Hund nicht auseinandergesetzt haben. Um einen Fila Brasileiro zu verstehen muss man sich daher die Mühe machen, nachzuvollziehen wozu er gezüchtet wurde und was er leisten musste. Dann weiß man viel über diese Rasse und kann damit problemlos umgehen.

Der Fila schaut seinem Besitzer bis ins Herz und spiegelt die Seele seines Halters wieder. Allein das bestätigt mich den Fila Brasileiro zu züchten und zu beschützen. Beschützen vor wem und was? Vor allem vor unseren Politikern und deren Willkür, Hunderassen aufgrund ihrer Vergangenheit auf die Rasselisten in den verschiedenen Bundesländern zu setzen.

Für mich ist ganz klar:

Nur wer Liebe, Leidenschaft und Treue für sich selbst empfindet wird mit dem Fila Brasileiro eins.

fila brasileiro guck traurig in die kameraBildangaben: Bild & Quelle: Pfotenabdrücke, M.Heins, via Susanne Bielefeldt
Bild & Quelle: Pfotenabdrücke,
M.Heins, via Susanne Bielefeldt

Deshalb ist der Fila Brasileiro der Hund, der genau an meine Seite passt.

fila brasileiro vor heuhaufenBildangaben: Bild & Quelle: Pfotenabdrücke, M.Heins, via Susanne Bielefeldt
Bild & Quelle: Pfotenabdrücke,
M.Heins, via Susanne Bielefeldt

Meine Mastiffhündin Odina und meine Douge de Bordeaux Hündin Franka sind für mich ein langersehnter Traum den ich mir zusätzlich erfüllt habe. Sie leben im Rudel mit meinen Fila Brasileiro´s zusammen. Diese 3 Rassen sind ein Geschenk für mich. Urlaub brauche ich keinen mehr, denn den habe ich zuhause und meine Hunde sind dabei die Animateure.

rudel fila brasileiro auf der wieseBildangaben: Bild & Quelle: Pfotenabdrücke, M.Heins, via Susanne Bielefeldt
Bild & Quelle: Pfotenabdrücke,
M.Heins, via Susanne Bielefeldt

Sie möchten mehr über meine Hunde und meine Zucht erfahren?
Besuchen Sie uns gerne auf meiner Homepage www.molosser.de und lassen Sie sich mitnehmen auf eine Reise zum Fila Brasileiro. Der Zauber kommt dann von ganz allein.

los reyes de rioBildangaben: Bild & Quelle: Pfotenabdrücke, M.Heins, via Susanne Bielefeldt
Bild & Quelle: Pfotenabdrücke,
M.Heins, via Susanne Bielefeldt


Ein Gastbeitrag von Susanne Bielefeldt

Alle Bilder & Quellen: Pfotenabdrücke, M.Heins, via Susanne Bielefeldt