Nadine Brandt – Gast- und Hundebuchautorin

Nadine Brandt – Gast- und Hundebuchautorin

Hallo liebe Leser,

mein Name ist Nadine Brandt und ich möchte euch gerne ein wenig über mich und meine Hunde erzählen.

Meine Mischlinge, Emily und Sparta, stammen aus einer Tierschutzeinrichtung auf Kreta.

Ich hatte richtig Glück mit den beiden. Sparta zum Beispiel hat gerade sein erstes Buch geschrieben. Naja ich hab ihm ein bisschen geholfen, aber er hat getan was er konnte. Ich kann mir gut vorstellen, dass aus seiner Sicht noch lange nicht alles gesagt wurde, was ihm auf dem Herzen liegt. Mal sehen, vielleicht hab ich beim Zweiten gar nicht mehr so viel zu tun, und Emily hilft ihm seine Gedanken in die Tasten zu hauen. Bis dahin werde ich das Schreiben übernehmen, zum Beispiel hier im Blog.

Da ihr Sparta in den nächsten Tagen noch genauer kennenlernen werdet, an dieser Stelle noch ein paar Infos zu meiner Person. Ich habe vor Kurzem meinen Abschluss in Kommunikationsdesign gemacht. In meinem Studium habe ich mich auf Fotografie und Text spezialisiert. Nun möchte ich, die Zeit, die ich hinter der Kamera oder an der Tastatur verbringe, dem besten Freund des Menschen widmen.

Durch die Recherche zu meinem Buch, Pardon, Spartas Buch und unseren Aufenthalten auf Kreta haben wir viel über den Tierschutz gelernt. Jetzt möchten wir den Menschen dieses Thema näherbringen. Wir verzichten dabei auf schreckliche Fotos und ein schlechtes Gewissen.

Wir möchten euch zeigen, wie viel Freude man bei der ganzen Sache haben kann, wenn man alles nur ein wenig anders betrachtet.

Anmerkung der Redaktion: Wer mehr zu Nadine erfahren mag

Der möge doch bitte die Seiten http://hundsgemeine-literatur.de oder https://www.facebook.com/hundsgemeineliteratur besuchen.

Bild & Quelle: Nadine Brandt