Julia Schürmann & Jack

Julia Schürmann & Jack

Jack (Cavalier King Charles Spaniel)

Ich habe mir über ein Selbstportrait noch nie Gedanken gemacht. Was muss man mehr wissen, als dass ich süß bin, Streicheleinheiten liebe und mit meinen Kulleraugen fast alles erreiche. Wenn ihr das wisst, seid ihr erstmal gut versorgt. Offiziell heiße ich Jack, inoffiziell bin ich Stinki, Baby, Süßer, Schatzi oder bei schlechter Laune von Frauchen, “Verflucht nochmal Jack”. Ich habe die Welt durch mein Erscheinen bereichert, und zwar am 04.05.2013 und bin ein sehr stolzer Cavalier mit wunderschönem rotem Fell.

Hund Jack im ActionshotBildangaben: Bild & Quelle: Julia Schürmann

Jack in Aktion
Bild & Quelle: Julia Schürmann

Ausgestattet mit dem Herz eines Löwen, habe ich aber beschlossen mich als eher ruhigen, verhaltenen, folgsamen Hund zu präsentieren, ich möchte mich der Welt schließlich nicht aufdrängen. Wenn ich mich allerdings entschieden habe dich zu mögen, Zwei- oder Vierbeiner, dann können wir gern zusammen verrückt spielen! Großartig sind Zerrspiele, Stöckchen werfen (verlasst euch aber nicht drauf, dass ihr die immer zurückkriegt) und Leckerlies suchen. Mein Frauchen behauptet, dass ich schnarche, das ist aber Quatsch, ich atme bloß überdurchschnittlich laut beim Schlafen. Woof.

Frauchen (Julia Schürmann)

Ein Neunzehnneunzigerkind mit deutsch-asiatischen Wurzeln, eine Schwäche für gutes Essen und ein Herz für Tiere. Außerdem eine nie-endende Liebe für das Skifahren & Bücher, die werden geradezu verschlungen. Zusatzdiagnose: ACBS – American Crime Bullshite Syndrom, sprich, Bessenheit von Criminal Minds, NCIS & Co.

Meine Großeltern hatten 2 Airdale Terrier, wunderschöne Hunde, mit denen ich viel Zeit verbracht habe. Dann eine eher hundelose Teeniezeit und seit 2013 begleitet mich mein Cavalier King Charles Spaniel überall hin (er wurde das inofizielle Maskottchen meiner Fahrschule). Ich liebe es mit Jack in der Hundeschule zu arbeiten und es gibt für mich kaum etwas Schöneres, als mein Gesicht in sein dichtes Hundefell zu tauchen. Großartig sind für mich die Momente, in denen ich meine beiden Leidenschaften zusammen auferstehen lassen kann; das Schreiben mit und über meine Fellnasen :)

PS. Am Mitte Mai ’15 gibt’s Cavaliere im Doppelpack, dann kommt nämlich die Blenheimhündin Jessy dazu ;)

Hündin Jessy 1Bildangaben: Bild & Quelle: Julia Schürmann

Und das ist Jessy…
Bild & Quelle: Julia Schürmann

Alle Bilder & Quellen: Julia Schürmann