Hundegedicht: das reine Wesen

von admin
Bäru Eurasier Rüde

Ich kenne ein Wesen, so lieb und so rein, wenn es Dich anschaut wird Kummer ganz klein.
Es freut sich wie Bolle, nur weil es Dich sieht, wie schön ist es jedes Mal, wenn dies geschieht.
Geliebt wirst Du von Ihm, ganz so wie Du bist, das sind Gefühle, die Du nie mehr vergisst.
Bereichert Dein Leben, bei Tag und bei Nacht, ich kenn wirklich nichts, was noch glücklicher macht.
Vergelte es ihm und verletze ihn nicht,
sei ihm in der Dunkelheit allzeit sein Licht.
Scheu keine Zeit für ihn, schau nicht auf Dein Geld, ein Hund ist das tollste Geschöpf unsrer Welt!

Ein Gastbeitrag von Stephan Bär & Bäru

Bild: Eurasier-Rüde Bäru (Quelle: Stephan Bär)

0 comment

You may also like

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
The thing about dogs (VIDEO)

Der junge Filmemacher Daniel Koren aus Brooklyn (New York, USA), inzwischen bereits Emmy-nominiert, schafft mit The thing about dogs eine...

Schließen