Artgerechte Hundenahrung für ein gesundes und glückliches Hundeleben

von admin
Bellfor logo

Artgerechte Hundenahrung

Eine bedarfsgerechte Fütterung leistet einen entscheidenden Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden eines jeden Hundes. Was dabei besonders wichtig ist und wie der Hundefutterhersteller Bellfor bei seinen Produkten eine optimale Qualität gewährleistet, erfahrt ihr im Folgenden.

Hunde brauchen tierisches Eiweiß

Auch wenn Hunde oft als Allesfresser bezeichnet werden, handelt es sich bei ihnen um sogenannte Semi-Karnivoren. Das bedeutet, dass ihre Verdauung in erster Linie auf die Verwertung von tierischen Proteinen und Fetten spezialisiert ist.

Aus diesem Grund ist es wichtig, dass ein gutes Hundefutter nur kleine Mengen an pflanzlichen Zutaten enthält. Denn andernfalls kommt es über kurz oder lang zu Verdauungsbeschwerden und Unverträglichkeiten.

Warum Weizen in Hundefutter schädlich sein kann

Getreide, beziehungsweise Weizen hat sich längst zu einem der am meisten genutzten Rohstoffe für Hundenahrung entwickelt. Vor allem preiswertes Trockenfutter besteht in vielen Fällen zu großen Teilen aus Weizen. Doch auch in Nassfutter ist Getreide mittlerweile eine häufig enthaltene Zutat.

Das mag auf den ersten Blick zwar harmlos erscheinen, erweist sich im Alltag jedoch als ein ernstes Problem. Denn Hunde können zwar durchaus kleinere Mengen der in Weizen enthaltenen stärkehaltigen Kohlenhydrate verdauen.

Ein übermäßig hoher Getreideanteil sorgt jedoch praktisch zwangsläufig dafür, dass euer Hund Probleme mit seiner Verdauung bekommt. Sofern ihr dennoch auf Hundefutter mit Getreide setzen wollt, achtet zumindest darauf, dass es sich dabei um glutenfreie Sorten wie Reis oder Mais handelt.

Artgerechte Hundenahrung von Bellfor

Ein Hersteller, der bei seinen Produkten seit jeher auf hochwertige Zutaten und bedarfsgerechte Rezepturen setzt, ist die Firma Bellfor. Mittlerweile kann das inhabergeführte Familienunternehmen auf mehr als 30 Jahre Erfahrung in Sachen Hundenahrung zurückblicken.

Um die eigenen hohen Ansprüche zu erfüllen, arbeitet Bellfor bei der Produktentwicklung eng mit Ernährungsexperten und Tierärzten zusammen. Die Produkte des Unternehmens enthalten ausschließlich hochwertige Zutaten, die zu einem großen Teil von regionalen Lieferanten stammen.

Auf minderwertige Rohstoffe wie Weizen wird hingegen ganz bewusst verzichtet. Dadurch ist sichergestellt, dass Bellfor Hundefutter gut bekömmlich ist und Hunde mit allen notwendigen Nährstoffen in der richtigen Menge versorgt.

Große Auswahl für qualitätsbewusste Halter

Das Sortiment von Bellfor ist groß und bietet qualitätsbewussten Hundehaltern alles, was sie für die bedarfsgerechte Versorgung ihres Vierbeiners brauchen. So finden sich im Onlineshop des Herstellers unter anderem Trocken- und Nassfutter ohne Getreide sowie gesunde Hundesnacks und Hundekekse.

Darüber hinaus könnt ihr aus verschiedenen Pflegeprodukten und Nahrungsergänzungen wählen, die euch dabei helfen, das Wohlbefinden eures Hundes zu verbessern und ihn zum Beispiel vor Zecken schützen oder Zahnstein entgegenwirken können.

Davon abgesehen war Bellfor einer der ersten Hundefutterhersteller, der sich mit dem Thema Insektenprotein beschäftigt hat. Das Futter auf Insektenbasis enthält Eiweiß aus den Larven der Schwarzen Soldatenfliege. Es ist leicht verdaulich und hypoallergen, sodass es gerade für ernährungssensible Vierbeiner eine tolle Alternative darstellt.

Fazit

Mit einer ausgewogenen Fütterung sorgt Ihr dafür, dass euer Vierbeiner optimal versorgt ist und ernährungsbedingte Gesundheitsprobleme ausbleiben. Die Produkte von Bellfor eignen sich zu diesem Zweck sehr gut und liefern euch alles, was Ihr für die artgerechte Ernährung eures Hundes braucht.

Wenn ihr euch selbst einen Eindruck von der Hundenahrung von Bellfor machen wollt, findet ihr weitere Informationen im Onlineshop des Unternehmens, wo ihr die Produkte natürlich auch direkt kaufen könnt.

Quelle: Bellfor

0 comment

You may also like

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Ätherische Öle für Hunde
Ätherische Öle für Hunde

Ätherische Öle für Hunde Während Bachblüten und Kräuter in der Hundeszene bereits hoch im Kurs sind, steckt die Aromatherapie für...

Schließen