Witzige Hundenamen

Witzige Hundenamen

Viele, die sich einen Hund anschaffen möchten, denken über witzige Hundenamen nach, wenn es darum geht wie der künftigen vierbeinige Hausgenosse denn genannt werden will. Schließlich wird der Hund vielleicht hundert Mal täglich mit ihm gerufen, auch in der Öffentlichkeit und da kommt es nicht gut an, ihn einfach mit „Hund“ anzusprechen.

Natürlich gibt es, anders als bei Kindern keine Amtsperson, die darüber bestimmt, ob ein Name statthaft ist, oder nicht. Man könnte, rein theoretisch zumindest, seinen Hund jeden möglichen aber auch unmöglichen Namen geben, aber ein bisschen mehr Mühe sollten sich „Herrchen“ oder „Frauchen“ schon geben.

Schließlich wird das Tier ihn im besten Fall viele Jahre tragen. Das führt zur Frage, ob der Familienhund einen eher menschlichen oder tierischen Namen, einen in-oder ausländischen, einen witzigen oder ernsthaften haben soll und die Antwort hängt sowohl vom Hundebesitzer als auch vom Hund ab.

Witzige Hundenamen

Spaß ist eine ernste Sache und nicht jeder Mensch findet das gleiche witzig.

So ist es in allen Lebensbereichen und deshalb gibt es auch in punkto witzige Hundenamen sehr unterschiedliche Ansichten. Natürlich kann Frau X ihren Rehpinscher „Herkules“ nennen und Herr Y seine Riesen-Dogge „Pupsi“, aber so richtig witzige Hundenamen sind das für die meisten Menschen nicht. Auch „Herr Müller“ oder „Frau Schmidt“, „Dampfwalze“ oder „Katzenschreck“ sind nicht wirklich komisch. Es gibt aber eine Menge Hundenamen, mit denen man keinen Anstoß erregt, die nett oder vielleicht wirklich lustig sind.

Witzige Hundenamen, als ob der Hund sie gewählt hätte

Wenn sie ihren Hund zum ersten mal betrachten, wissen manche Hundebesitzer sofort: Dieser Hund kann nur den einen Namen bekommen, er steht ihm sozusagen schon auf der Stirn geschrieben. Und so könnte man glauben, Hasso, Bodo, Flocky, Timmy, Mücke, Maya oder Hexe hätte sich seinen/ihren Namen selbst ausgesucht.

Anlehnung an Namen aus der Weltgeschichte

Wie wäre es zum Beispiel mit einem Hundenamen aus der Weltgeschichte? Brutus, Cäsar, Hektor, Artus, Ajax oder Zeus für den Rüden ist doch schon mal nicht schlecht (auch wenn nicht alle dieser Personen „witzig“ waren…), Hundedamen können sehr gut Cleo, Cassy (Casandra) oder Diana heißen. Viele Menschen nennen ihren Hund auch nach Gestalten aus Büchern oder Filmen.

Witzige Hundenamen aus Film & Fernsehen?

Es gibt den Balu oder den Mowgli aus dem Dschungelbuch, den Asterix oder Obelix, den Snoopy, Garfield, Minnie und Micky, Daisy und Lucky Luke.

Auch das Ausland hat einiges zu bieten

Wer sich ein bißchen mehr Mühe gibt, kann seinem Hund oder seiner Hündin auch einen wohlklingenden ausländischen Namen geben, dessen deutsche Übersetzung zum Tier sehr gut passt wie Bella (italienisch)- die Schöne zum Beispiel, Bianca (italienisch)- die Weiße, Glänzende, Shirin (arabisch)- die Süße oder Aimee(französisch)- die Geliebte. Auch Sweety (englisch)- süß ,Peach (englisch)-Pfirsich oder Leon (lateinisch)- der Löwe klingen gut.

witzige Hundenamen findet man auch in Parks

KatrinKerou / Pixabay, creative commons public domain

Oder einfach mal genau zuhören…

Wer in Parks und auf Hundewiesen unterwegs ist, vernimmt aber auch noch viele andere witzige Hundenamen, auf die man erst einmal kommen muss. Da tummeln sich Zwecke, Wolke, Kaktus, Monster, Nr.Sieben, Lady und Queenie, Forest und Murmel.

Zum Schluss

Letztlich ist es dem Hund egal wie er heißt, Hauptsache er hat ein glückliches Hundeleben und für den Hunde-Besitzer ist es wichtig, dass der geliebte Vierbeiner (zumindest meistens) auf seinen Namen hört und tatsächlich kommt, wenn er gerufen wird.

Hier gehts zu unserem großen Überblick der Hundenamen.

Bild & Quelle: fralla / Pixabay, creative commons public domain

Kommentare