Thomas Grünwald – Gastautor und Hundefan: eine Leidenschaft treibt an

Thomas Grünwald – Gastautor und Hundefan: eine Leidenschaft treibt an

Hauptsächlich begründet sich die tiefe Verbundenheit von Thomas Grünwald zu Hunden aus privatem Interesse und seinen Erfahrungen. Als Erzieher und Lebensbegleiter eines Golden Retrievers hat Thomas Grünwald einen tiefen verbundenen Freund durch sein gesamtes Leben begleitet.

Thomas Grünwald – Gründer von Dog Diary

Auf dieser Basis ist die Idee entstanden etwas von diesem speziellem Band für die Ewigkeit festzuhalten – im Rahmen eines online Hundetagebuchs. Nach mehreren Recherchen stellte sich heraus dass es hier kein ausreichendes Angebot gibt und somit war die Idee „Dog Diary“ geboren. An der Umsetzung hatte Thomas mehrere Monate (/Jahre) gearbeitet, bis die erste Testversion der Website fertiggestellt war. Jetzt möchte er gerne in Zusammenarbeit mit Testusern diese öffentlich machen sowie erweitern und das Service ausbauen.

Dog Diary, das virtuelle Hundetagebuch

Foto: Thomas Grünwald
Quelle: dog-diary.com, via Thomas Grünwald

Thomas Grünwald: Es würde mich mit Freude erfüllen zu sehen dass die User das Service schätzen und annehmen, sodass dadurch die Geschichten von vielen Hunden erzählt werden können.

Übrigens, hier noch ein Aufruf für Testuser: Es werden Testnutzer gesucht, die sich bereit erklären die angebotene Website Dog Diary auf „Herz und Nieren“ zu prüfen. Wenn Sie ein wichtiger Teil an der Weiterentwicklung und Verbesserung der Website sein möchten, dann können Sie sich gerne entweder direkt auf der Website anmelden oder per Email mit Thomas Grünwald in Kontakt treten.

Um Thomas zu kontaktieren, bitte hier eine Email senden, oder die Seite Dog Diary besuchen.

Und noch einmal das Bild von oben mitsamt der Quellenangabe:

Thomas Grünwald - Gründer Dog Diary

Foto: Thomas Grünwald
Quelle: Dog Diary, via Thomas Grünwald

Kommentare