Christina Köhler – Gastautorin und Australian Shepherd Züchterin

Christina Köhler – Gastautorin und Australian Shepherd Züchterin

Christina Köhler, 45 Jahre, betreibt ihre langjährige und passionierte Zucht unter dem Kennelnamen Rockstar Aussies.

Eine exklusive und sehr erfolgreiche Australian Shepherd Zucht

Ihre Nachzuchten sind in allen Bereichen erfolgreich:
Agility, Flyball, Obedience, Hüten, Mantrailing, Rettungshundestaffel, Therapiearbeit, Reitbegleithunde.

Die Züchterin legt bei ihren sorgfältig geplanten Anpaarungen höchste Priorität auf Gesundheit und einen einwandfreien Charakter der Elterntiere.

Ihr Rudel besteht aus sehr exklusiven Linien und die meisten ihrer Zuchthunde wurden aus den USA/Kanada importiert.
Sie hat enge Kontakte zu amerikanischen und kanadischen Züchtern und schätzt sich glücklich, Mentoren zu haben, die die Rasse seit mehreren Jahrzehnten züchten.
Sie fliegt regelmäßig -zum Gedankenaustausch- in die USA/Kanada und bringt nicht selten einen Welpen von ihren Reisen mit.

Christina Köhler

Bild & Quelle: Christina Köhler

Christina Köhler’s Zucht ist weltweit präsent

Rockstar Aussies oder Nachzuchten der Deckrüden findet man auf fast allen Kontinenten weltweit – darauf ist die Züchterin ganz besonders stolz.

Christina Köhler pflegt einen engen Kontakt zu ihren Welpenkäufern, es gibt regelmäßige Aussie-Treffen und Seminare und im Laufe der Zeit haben sich viele Freundschaften gebildet.

Auch als Buchautorin ist sie aktiv

Im Jahr 2009 ist ihr erstes Buch erschienen.
Dieses richtet sich in erster Linie an Menschen, die sich mit dem Gedanken tragen, einen Australian Shepherd zu kaufen und hilft dabei, einen seriösen Züchter zu finden.

Ihr zweites Buch ist in Arbeit.

Christina Köhler ist verheiratet und hat eine Tochter. Die ganze Familie ist vom „Aussie-Virus“ betroffen. Wer mehr zu ihr und ihrer Aussie Zucht erfahren möchte, möge doch bitte folgende Homepage www.herzkamper-aussies.de besuchen.

Kommentare