18 Anzeichen, dass Du wirklich hundeverrückt bist

18 Anzeichen, dass Du wirklich hundeverrückt bist

Bist Du wirklich hundeverrückt? Hier sind die untrüglichen Anzeichen!

Ein Leben für (mit) dem Hund

  • 1. Du würdest überhaupt keinen Partner in Betracht ziehen, der keine Hunde mag. Ein Leben ohne diese verrückten Vierbeiner käme für Dich nicht infrage.
  • 2. Du bist regelmäßig auf Google um nach Bildern von Deiner Lieblingsrasse zu suchen und Dir schon mal gute Hundenamen auszudenken.
  • 3. Immer wenn Du nach Hause fährst, freust Du Dich schon, weil Du Deine Hunde gleich sehen wirst.
  • 4. Du kennst das Prinzip: man fängt mit einem Hund an, der süß ist, aber besorgt ihm noch einen „Gesellschaftshund“ – damit er nicht so alleine ist.
  • 5. Du bist fest davon überzeugt, dass jene Menschen, die Hunde hassen, einfach keine Seele und Daseinsberechtigung haben.
  • 6. Du hast Dir bereits einmal überlegt, Dir ihren Pfotenabdruck einzutätowieren.
  • 7. Hunde sind wie Kinder für Dich.
  • 8. Hättest Du genug Platz & Geld, würdest Du nicht lange nachdenken und alle Tierheimhunde adoptieren.
  • 9. Du versuchst mit Deinem Hund zu telefonieren bzw zu skypen, wenn Du eine Geschäftsreise machst.
  • Hundeverrückt? Das Verhalten ist auch schon ganz merkwürdig :)

  • 10. Du kannst Action-, Fantasy- und Horrorfilme im Kino sehen, aber sobald ein Hund stirbt, ist es zu viel.
  • 11. Du kannst nicht Dein Essen alleine aufessen – Du fühlst Dich schuldig, wenn Du es nicht mit Deinem Hund teilst.
  • 12. Du veranstaltest Pyjamaparties für Deinen Hund.
  • hundeverrückt? Dann lass uns eine Hundeparty schmeissen!

    Bild: „KN Dog Walk- Rosedale- Photograph MN“ by Skirt PR
    Quelle: flickr, creative commons BY 2.0

  • 13. Du hast das ein oder andere Hundehaar zuviel an Deiner Kleidung, aber das macht Dir nichts aus.
  • 14. Du sprichst mit ihnen, als ob sie jedes Deiner Wörter verstehen könnten.
  • 15. Du schaust auf der Strasse fremde Hunde an und lächelst.
  • Die Wohnung muss auch hundefreundlich sein

  • 16. Vor lauter Decken ist Deine Designercouch nur noch an der Form (und an ihrem Platz vor dem Fernseher) zu erahnen.
  • 17. Du hast unendlich viel Hundespielzeug, das über die gesamte Wohnung verstreut ist.
  • 18. In Deiner Wohnung hast Du gut und gerne 20 eingerahmte Fotos von Deinem Hund. Dein Partner ist lediglich aus Anstand auf einem Bild drauf – mit Hund…
  • Wenn Ihr noch mehr Ideen & Anzeichen habt, warum jemand hundeverrückt ist, einfach Kommentar eingeben oder Email schreiben!

    Beitragsbild: „Scooby Doo Costume for Dogs“ by Pets Adviser , Quelle: Flickr, creative commons BY 2.0

    Kommentare